PETMAN RAW Veterinary Diets für den Hund

Weltweit erstes Veterinär-BARF
Hund PETMAN RAW Veterinary Diets

Diät-Alleinfuttermittel werden vom Tierarzt häufig zu besonderen Ernährungszwecke empfohlen. Jetzt gibt es diese auch in der Rohfütterung.

Dalmantiner liegt und schaut in die Kamera

Ernährung, die perfekt zum Leben und zu den Bedürfnissen Deines Hundes passt.

Stellt dein Tierarzt spezifischen Erkrankungen deines Liebling fest ist oftmals die Fütterung von tierärztlichen Diätfutter erforderlich, um die Therapie der Grunderkrankung zu unterstützen. Erstmalig findest du auch im BARF Bereich alles, was dein Hund für eine ausgewogene und therapeutische Ernährung benötigt - für ein langes und gesundes Hundeleben.

Die Rezepturen sind nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen zusammengesetzt, so dass Wirksamkeit und Vollständigkeit gewährleistet sind. 
 
Anwendungsbereiche:

RAW Hypoallergen Ente und Insect bei Unverträglichkeiten & Allergien sowie Leishmaniose
Zur Behandlung von Nährstoff-Unverträglichkeiten sowie Allergien mit Juckreiz oder Verdauungsproblemen und Leishmaniose Erkrankung 

RAW All Life Balance für gesunde Hunde und bei Magen-Darmbeschwerden
Zur Behandlung von gastrointestinalen Erkrankungen

RAW Weight Balance bei Übergewicht
Behandlung von Adipositas, bei Übergewicht zur Gewichtsreduktion und zum Erhalt des Idealgewichts

RAW Joint Balance bei Gelenkerkrankungen & Knorpelverschleiß
Zur Behandlung von Gelenkerkrankungen und Knorpelschäden wie z.B. Osteoarthritis, zur Verbesserung der Motorik

RAW Urinary Balance bei Harnsteinen & Blasenentzündung
Zur Behandlung bei Struvitsteinen.

RAW Renal Balance bei Niereninsuffizienz
Zur Behandlung von Nierenerkrankungen, bei chronischer Niereninsuffizienz (CNI), zur Entlastung der Nieren.

Das umfangreiche Kompendium mit allen Informationen kannst du hier zum ausdrucken als PDF herunterladen.

 

Produkte sind Zertifiziert

Untersuchung jeder Charge: auf Freiheit von Salmonellen und Campylobacter. Erst bei Negativbescheinigung geht diese Charge in den Handel!


Sicherheit durch HPP Verfahren

Darüber hinaus werden alle PETMAN RAW Veterinary Diets vor der Tiefkühlung zusätzlich im anerkannten HPP Verfahren (High Pressure Processing) verarbeitet.

HPP ist eine wissenschaftlich anerkannte Methode, pathogene Bakterien in Lebensmitteln zu eliminieren. Dies gibt dem Endverbraucher zusätzliche Sicherheit beim Einsatz der RAW Veterinary Produkte für erkrankte und geschwächte Tiere. Hier das HPP Verfahren

In den RAW Veterinary Diets werden raffinierte (keine kaltgepressten/nativen) Pflanzenöle verwendet.

Dies hat drei Gründe:

  • Deutlich weniger Schwermetalle und Toxine
  • Wahrscheinlichkeit der Eiweißverunreinigung ist deutlich geringer. Denn wenn in der Ölmühle verschiedene Öle produziert werden, kann es zu einer Verunreinigung mit Fremdeiweiß kommen. Dies ist vor allem beim Allergiefutter zu vermeiden.
  • Lipidperoxidation ist weniger wahrscheinlich 

Erhältlich über ausgewählte Tierärzte, zertifizierte Zoofachmärkte, Ernährungsberater und Tierheilpraktiker!

In den Verkaufsstellen findet eine sachkundige Beratung durch von uns geschulte und zertifizierte Mitarbeiter statt. Online Seminare
Es gibt aber auch Tierärzte, Tierheilpraktiker und Ernährungsberater die die Produkte beraten und den bezug vermitteln.
Hier findest Du Beratungs- und Bezugsquellen.

Die PETMAN RAW Veterinary Diets Produkte sind während der Behandlungszeit zu füttern. 
Nach der Behandlung empfiehlt sich der Wechsel zum Alleinfuttermittel BARF-In-One

Du möchtest Informationen in einer anderen Spache? Niederländisch, Englisch, Französisch

 

Veterinary Diets All Life Balance angeschnitten
Neu im Sortiment! Hund RAW All Life Balance Produktinformationen Bezugsquellen Expertentipp

PETMAN RAW ALL-LIFE-BALANCE ist ein frisches Futter, das speziell für den täglichen Bedarf gesunder Hunde entwickelt wurde. Die Vorteile sind: 
- sehr guter Geschmack, daher sehr hohe Akzeptanz
- Verwendung von hochwertigem Huhn-und Rindfleisch in Lebensmittelqualität als primäre Eiweißquelle und ohne glutenhaltige Körner
- enthält eine Kombination aus Sonnenblumen-und Fischöl als Quelle essentieller Fettsäuren für gesunde Haut und glänzendes Fell
- bietet einen abwechslungsreichen Gemüsemix in Kombination mit präbiotischen Fasern aus Chicoree und Rüben, die eine gesunde Darmtätigkeit unterstützen
- enthält eine ausgewogene Menge an Calcium und Phosphor zur optimalen Unterstützung der Hautentwicklung bei heranwachsenden Hunden
- PETMAN RAW ALL-LIFE-BALANCE ist garantiert frei von künstlichen Aroma-, Farb- Geschmacks- und Konservierungsstoffen

  • Komplette Rohkost für den Hund
  • Sehr lecker und sehr bekömmlich
  • Ohne glutenhaltige Körner
  • Mit einer vielfältigen Auswahl an Gemüse für ausreichende Faserfunktion
  • Keim- und Bakterienfrei durch das einzigartige HPP-Verfahren

PETMAN RAW ALL-LIFE-BALANCE kannst du für eine lebenslange, rohe Ernährung Deines Hundes nehmen. Schon ab der Welpenphase bis ins Alter. Treten im Alter gesundheitliche Probleme auf, bietet die PETMAN RAW Veterinary Diet spezifische, weitere Sorten an, die den Erfordernissen Deines Hundes entsprechen.

Alleinfuttermittel für Hunde

Zusammensetzung:
Rind-Fleischerzeugnis (Muskelfleisch, Niere, Lunge, Leber) 37%, Huhn-Fleischerzeugnis (Muskelfleisch, Karkassen) 35%, Reis, Zucchini, Brokkoli, Spinat, Erbsen, Kürbis, getr. Chicoree, Rapsöl, Fischöl, getr. Rote Bete, Mineralstoffe.

Analytische Bestandteile: Protein 13,0%, Fettgehalt 9,5%, Rohfaser 1,4%, Rohasche 2,8%, Feuchte 64,2%, Calcium 0,56%, Phosphor 0,45%, Fettsäuren EPA/DHA 0,15%.

Zusatzstoffe: Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe/kg:
Vitamin A: 6500 IE

Vitamin D3: 650 IE

Vitamin E: 250mg

Eisen (Eisen(II)-sulfat-monohydrat): 50mg

Jod (Calciumjodat, wasserfrei): 0,75mg

Kupfer (Kupfer(II)-sulfat, Pentahydrat): 5,0mg

Mangan (Mangan(II)-sulfat, Monohydrat): 20mg

Zink (Zinksulfat, Monohydrat): 50mg

Selen (Natriumselenit): 0,15mg

 

Für Welpen, heranwachsende und ausgewachsene Hunde.

Besondere Aufmerksamkeit wurde dem Kalziumgehalt dieser Diät und dem Kalzium/Phosphor-Verhältnis gewidmet, so dass diese Nahrung auch für Welpen von schnell wachsenden Hunderassen geeignet ist.

Die Tabelle beinhaltet Richtwerte für Tagesrationen. Individuelle Anpassungen an das tatsächliche Körpergewicht werden als Zwischenwerte abgeleitet, weitere Schwankungen sind je nach Alter, Unterbringung und Aktivität möglich. Vor Gebrauch auftauen und bei Raumtemperatur servieren. Bitte stelle stets Trinkwasser zur Verfügung.

Futtertabelle für All Life Balance

Alleinfuttermittel für Hunde

Die Nahrung ist leicht verdaulich, so dass Hunde mit einem empfindlichen Magen-Darm-Trakt sie gut vertragen können.

Unser RAW Health & Balance Komplett Menü All Life ist eine vollständig zusammengesetzte Rohkost für alle Lebensphasen gesunder Hunde sowie bei gastrointestinalen Erkrankungen​.

Veterinary Diets Ente angeschnitten
Neu im Sortiment! Hund RAW Hyporallergenic ENTE Produktinformationen Bezugsquellen Expertentipp

PETMAN RAW HYPOALLERGENIC ENTE ist ein speziell entwickeltes frisches Futter für Hunde mit Überempfindlichkeiten gegen Nahrungsmittel. Um die Ursache der Nahrungsüberempfindlichkeit zu bestimmen, wird empfohlen PETMAN RAW HYPOALLERGENIC ENTE zu füttern. Die Nahrung besteht aus Entenfleisch als Hauptproteinquelle und ist ohne glutenhaltige Körner. Nachweislich reagieren nur wenige Hunde allergisch auf Entenfleisch. Ente enthält auch hohe Mengen an Omega3-Fettsäuren, die den Juckreiz und die Entzündung der Haut reduzieren können. Auch Welpen mit Überempfindlichkeit gegen Nahrungsmittel können mit PETMAN RAW HYPOALLERGENIC ENTE bedenkenlos gefüttert werden.

Eigenschaften:

  • Frei von Rindfleisch, Milchprodukten und glutenhaltigen Getreide, häufige Allergene für den Hund.
  • Enthält Ente als einzige Quelle für tierisches Protein. Eine kürzlich durchgeführte Meta-Analyse hat gezeigt, dass Ente bei Hunden wenig bis keine Überempfindlichkeit hervorruft und als geeignete hypoallergene tierische Proteinquelle angesehen werden kann.
  • Extra Fischöl, reich an EPA und DHA (1,1% auf DS-Basis), und zusätzliches Vitamin E wurden hinzugefügt, um gesunde Haut und Fell zu unterstützen und chronische Entzündungen zu reduzieren.
  • Eine Mischung aus Gemüse und präbiotischen Fasern unterstützt eine gesunde Darmfunktion.

Es ist garantiert frei von künstlichen Farb-, Geschmacks- oder Konservierungsstoffen.

Auch für Welpen aller Hunderassen zusammengestellt.

Zusammensetzung: Enten-Fleischerzeugnis
(Muskelfleisch, Karkassen, Herzen, Leber) 66,5%,
Reis, Kürbis, Brokkoli, getr. Chicoree, Fischöl, Karotte,
Rapsöl, Mineralstoffe

Analytische Bestandteile/Analytical
constituants: Protein 11,0%, Fettgehalt/
Fat content 10,4%, Rohfaser/Crude fiber
1,5%, Rohasche/Crude ash 2,8%, Feuchte/
Moisture 65,3%, Calcium 0,59%, Phosphor/
Phosphorus 0,40%, EPA/DHA 0,26%.

Zusatzstoffe: Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe/kg:
Vitamin A: 6500 IE

Vitamin D3: 650 IE

Vitamin E: 250mg

Eisen (Eisen(II)-sulfat-monohydrat): 50mg

Jod (Calciumjodat, wasserfrei): 0,75mg

Kupfer (Kupfer(II)-sulfat, Pentahydrat): 5,0mg

Mangan (Mangan(II)-sulfat, Monohydrat): 20mg

Zink (Zinksulfat, Monohydrat): 50mg

Selen (Natriumselenit): 0,15mg

 

Analytische Bestandteile:

Protein 10,6%, Fettgehalt 11,8%, Rohfaser 1,7%, Rohasche 2,4%, Feuchtigkeit 63,5%, Calcium 0,44%, Phosphor 0,34%, EPA / DHA 0,33 %.

 

Nahrungsergänzungsmittel pro kg:

Vit. A (3a672a) 6.500 I.U., Vit. D3 (3a671) 650 I.U., Vit. E (3a700) 250mg, Eisen (3b103) 50mg, Jod (3b202) 0,75mg, Kupfer (Kupfer (II) sulfat (II)) 5,0mg, Mangan (3b503) 20mg, Zink (3b605) 50mg, Selen (Natriumselenit) 0,15mg.

PETMAN RAW Hyperallergen ist garantiert frei von künstliche Farben, Aromen oder Konservierungsstoffe.

Für Welpen und ausgewachsene Hunde, zur Minderung von Ausgangserzeugnis- und Nährstoffintoleranzerscheinungen.

Reduziert lebensmittelempfindliche Reaktionen

Wie schnell wirkt diese abgestimmte Diät?
Wenn Sie zu dieser hypoallergenen Diät wechseln, dauert es normalerweise einige Wochen, bis Sie mit einer Verringerung der allergischen Nahrungsmittelerkrankungen
rechnen können. Wenn der Hund nach 6 Wochen keine Verbesserung mit der hypoallergenen Ernährung zeigt, ist die Chance einer Besserung sehr gering.
Achten Sie darauf, Extras wegzulassen, die der Hund normalerweise bekommt; diese können Auslöser der allergischen Reaktion sein.

Tagebuch bei Allergien Ihres Hundes: Download

Die Fütterungshinweise beinhalten Richtwerte für Tagesrationen. Individuelle Anpassungen an das tatsächliche Körpergewicht werden als Zwischenwerte abgeleitet, weitere Schwankungen sind je nach Alter, Unterbringung und Aktivität möglich. Vor Gebrauch auftauen und bei Raumtemperatur servieren. Bitte stets frisches Trinkwasser zur Verfügung stellen.

Empfohlene Fütterungsdauer: 3 - 8 Wochen. Bei Nachlassen der  Intoleranzerscheinungen unbegrenzt weiterverwendbar. Es wird empfohlen, vor der Verfütterung den Rat eines Ernährungsberaters einzuholen. Erfüllt alle Werte von NRC und FEDIAF auβerdem Ernährungsempfehlungen für Hunde im Wachstum sowie ausgewachsene Hunde.

Fütterungstabelle Ente

Ihr Tierarzt hat festgestellt, dass Ihr Hund an Nahrungsmittelallergien
bzw.- intoleranzen leidet. Hier können Sie erfahren, wie PETMAN RAW HYPOALLERGENIC ENTE Ihren Hund bei der Reduzierung von lebensmittelbezogenen
Beschwerden unterstützen kann.

Lebensmittelüberempfindlichkeit- was bedeutet das und wie kann man das Problem erkennen?
Nahrungsmittelüberempfindlichkeit betrifft bestimmte Nährstoffe, die von den meisten anderen Tieren toleriert werden. Der Grund, warum in einigen Fällen  Überempfindlichkeit gegen Bestandteile im Futter besteht, ist noch nicht erforscht. Nahrungsmittelüberempfindlichkeit kann auf viele Arten auftreten:
• Juckreiz, Erbrechen oder Durchfall
• eine wiederkehrende Ohrentzündung
• eine Kombination von Haut-und Darmproblemen

PETMAN RAW HYPOALLERGENIC ENTE
kann bei folgenden Problemen aufgrund von
Futterunverträglichkeiten eingesetzt werden:
- allergische Hautprobleme
- chronische Dünndarmprobleme
- chronische Dickdarmprobleme
- chronische Ohrprobleme

Zur Umstellung sollte ein tierärztlicher Rat eingeholt werden!

Veterinary Diets Insect angeschnitten
Neu im Sortiment! Hund RAW Hyporallergenic INSECT Produktinformationen Bezugsquellen Expertentipp

PETMAN RAW HYPOALLERGENIC INSECT ist ein getreidefreies Rohfutter auf Insektenbasis (Buffalowurm), das speziell für Hunde mit Überempfindlichkeiten gegen Nahrungsmittel entwickelt wurde. Diese rohe Proteinquelle gab es bisher nur bei BARF-In-One "Buffy" als herkömmliches BARF Produkt, so dass die Wahrscheinlichkeit, dass Ihr Hund hypersensitiv auf diese Nahrung reagiert, sehr gering ist.
Auch Welpen mit Überempfindlichkeit gegen Nahrungsmittel können mit PETMAN RAW HYPOALLERGENIC INSECT gefüttert werden.

Zusammensetzung:
Kartoffeln, Buffalolarven
(“ < Mehlwurm”) 25%, Kartoffelprotein, Spinat,
Zucchini, Kürbis, getr. Chicoree, getr. Pastinake, getr.
Rote Bete, Leinöl, Rapsöl, Mineralstoffe

Analytische Bestandteile/Analytical constituents:
Protein 12,7 %, Fettgehalt/
Fat content 4,8%, Rohfaser/Crude fiber
2,4%, Rohasche/Crude ash 2,3%, Feuchte/
Moisture 65,9%, Calcium 0,48%, Phosphor/
Phosphorus 0,37%, Omega-3 Fettsäuren/
Omega-3 0,7%.

Zusatzstoffe: Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe/kg:
Vitamin A: 4600 IE

Vitamin D3: 460 IE

Vitamin E: 153mg

Eisen (Eisen(II)-sulfat-monohydrat): 31,3mg

Jod (Calciumjodat, wasserfrei): 1,2mg

Kupfer (Kupfer(II)-sulfat, Pentahydrat): 2,8mg

Mangan (Mangan(II)-sulfat, Monohydrat): 0,9mg

Zink (Zinksulfat, Monohydrat): 39mg

Selen (Natriumselenit): 0,10mg

Für Welpen und ausgewachsene Hunde, zur Minderung von Ausgangserzeugnis- und Nährstoffintoleranzerscheinungen.

Ihr Tierarzt hat festgestellt, dass Ihr Hund an Nahrungsmittelallergien bzw.- intoleranzen leidet. Hier können Sie erfahren, wie PETMAN RAW HYPOLLAERGENIC INSECT Ihren Hund bei der Reduzierung von lebensmittelbezogenen
Beschwerden unterstützen kann.

Nahrungsmittelüberempfindlichkeit betrifft bestimmte Nährstoffe, die von den meisten anderen Tieren toleriert werden. Der Grund, warum in einigen Fällen  Überempfindlichkeit gegen Bestandteile im Futter besteht, ist noch nicht erforscht. Nahrungsmittelüberempfindlichkeit kann auf viele Arten auftreten:
• Juckreiz, Erbrechen oder Durchfall
• eine wiederkehrende Ohrentzündung
• eine Kombination von Haut-und Darmproblemen

PETMAN RAW HYPOALLERGENIC INSECT kann bei folgenden Problemen aufgrund von Futterunverträglichkeiten eingesetzt werden:
- allergische Hautprobleme
- chronische Dünndarmprobleme
- chronische Dickdarmprobleme
- chronische Ohrprobleme
Wegen des geringen Fettgehaltes kann P.R.H.I. daher auch gut an Hunde verfüttert werden, die Fett schlecht vertragen oder die aufgrund einer Funktionsstörung der Bauchspeicheldrüse an einer verminderten Fettverdauung leiden.

Dein Hund ist an Leishmaniose erkrankt? 
PETMAN Produkte auf Insektenbasis sind ideale Purinarme Nahrungsquellen.

Tagebuch bei Allergien Ihres Hundes: Download

Die Tabelle beinhaltet Richtwerte für Tagesrationen. Individuelle Anpassungen an das tatsächliche Körpergewicht werden als Zwischenwerte abgeleitet, weitere Schwankungen sind je nach Alter, Unterbringung und Aktivität möglich. Vor Gebrauch auftauen und bei Raumtemperatur servieren. Bitte stets Trinkwasser zur Verfügung stellen.
Empfohlene Fütterungsdauer 3 - 8 Wochen. Bei Nachlassen der Intoleranzerscheinungen unbegrenzt weiterverwendbar. Es wird empfohlen, vor der Verfütterung den Rat eines Fachmanns einzuholen.

Fütterungstabelle Insect

Tipps zur Unterstützung von Hunden mit Nahrungsmittelüberempfindlichkeiten
- PETMAN RAW HYPOALLERGENIC INSECT nur als einzige Nahrungsquelle zur Fütterung des Hundes verwenden.
- sorgen Sie dafür, dass alle Familienmitglieder ausschließlich PETMAN RAW HYPOALLERGENIC INSECT füttern und das der Hund keine zusätzlichen Extras bekommt. Legen Sie fest, wer zu Hause den Hund füttert, damit er nicht versehentlich von mehreren Personen gefüttert wird.
- beim Spazierengehen halten Sie ihn an der Leine, ggf. legen Sie ihm einen Maulkorb um.
- seien Sie geduldig, es kann einige Wochen dauern, bis die Haut- oder Magen-Darmprobleme des Hundes sichtbar gemildert werden.

Wenn Sie zu dieser hypoallergenen Diät wechseln, dauert es normalerweise einige Wochen, bis Sie mit einer Verringerung der allergischen Nahrungsmittelerkrankungen rechnen können. Wenn der Hund nach 6 Wochen keine
Verbesserung mit der hypoallergenen Ernährung zeigt, ist die Chance einer Besserung sehr gering. Achten Sie darauf, Extras wegzulassen, die der Hund normalerweise bekommt; diese können Auslöser der allergischen Reaktion sein.

Zur Umstellung sollte ein tierärztlicher Rat eingeholt werden!

 

Eine neue Produktlinie braucht eine gewisse Zeit, um sich mit ihr vertraut zu machen.  Um Sie, als Tierarzt, THP oder Ernährungsberater, dabei zu unterstützen, erklären wir diese spezielle RAW-Diät Hypoallergenic Insect.

Woher stammt die tierische Proteinquelle in Hypoallergenic Insect?

Für RAW Hypoallergenic Insect werden die Larven des Buffalowurms ( Alphitobius diaperinus ) als Proteinquelle verwendet. Diese werden in einem kontrollierten GMP+ -Kulturmedium gezüchtet. Die vegetarische Nahrung mit fester Zusammensetzung schließt die Verwendung von atopischen Allergieauslösern wie Birke und Apfel aus, auch  bei denen, die im Verdacht auf Kreuzreaktion mit Birke stehen. Eine bewusste Entscheidung für die Larve des Buffalowurms verhindert somit die Einschleppung von Allergenen, die über den Magen-Darm-Trakt der Larve in die Nahrung gelangen könnten. RAW Hypoallergenic Insect enthält auch keine tierischen Fette oder Aromastoffe in Form von hydrolysierten tierischen Proteinen, so dass ein möglicher Kontakt mit tierischem Protein über diese Rohstoffe zuverlässig verhindert wird. Dies ist der Unterschied zu den meisten anderen Hundefuttern auf Insektenbasis.

Der, im Vergleich zu der häufig in anderen Hundefutter eingesetzten günstigeren BSF-Larve (schwarze Soldatenfliege),  rechtfertigt den relativ hohen Rohstoffpreis der Buffalowurmlarve. So  minimiert  sich die Wahrscheinlichkeit, dass der Hund die Buffalowurmlarve  schon mal gefressen hat. 
Übrigens ist diese Larve, im Gegensatz zur BSF-Larve, für den menschlichen Verzehr zugelassen und wird aufgrund des hochwertigen Aminosäureprofils häufig für Proteinshakes und Proteinriegel für Kraftsportler verwendet.

Für welche Indikationen kann das hypoallergene Insekt verwendet werden?
Diese Diät kann für mehrere Indikationen verwendet werden. Aufgrund seiner einzigartigen Proteinquelle ist das Futter hervorragend zur Behandlung von Überempfindlichkeitsreaktionen bei Nahrungsmitteln geeignet, die sich in chronischen Haut- und / oder Magen-Darm-Problemen äußern; dies gilt ebenso, mit entsprechend angepasster Futtermenge für Welpen. Darüber hinaus ist diese Nahrung, im Gegensatz zu RAW Hypoallergenic Ente, nicht mit zusätzlichen Omega-3-Fettsäuren EPA und DHA angereichert. Dies macht das hypoallergene Insekt zur bevorzugten Diät für eine Eliminierungsstudie. Ein weiteres wichtiges Merkmal dieser Diät ist ihr niedriger Fettgehalt, der sie ideal für Tiere mit einer verringerten Fettverträglichkeit wie Hyperlipidämie, Lymphangiektasie, Ösophagitis und Pankreatitis macht. Da solche Störungen oft mit einer Nahrungsmittelunverträglichkeit einhergehen, bietet der geringe Fettgehalt dieser Diät eine angenehme Nebenwirkung.
Eine weitere Besonderheit dieser Diät besteht darin, dass sie wenig Purin enthält und daher sehr gut für Tiere geeignet ist, die an erblichen Purin-Stoffwechselproblemen leiden (einschließlich Dalmatiner und englische Bulldoggen). Auch für Hunde, die wegen Leishmaniose mit Allopurinol behandelt werden und für die daher ein höheres Risiko der Purin-Urat-Bildung besteht, ist dieses Lebensmittel ideal geeignet.

Veterinary Diets Joint Balance angeschnitten
Neu im Sortiment! Hund RAW Joint Balance Produktinformationen Bezugsquellen Expertentipp

PETMAN RAW JOINT BALANE ist ein frisches Futter, das speziell für Hunde mit Gelenkverschleiß entwickelt wurde. Es enthält erhöhte Mengen an Omega-3-Fettsäuren, die dazu beitragen können, Entzündungen in den Gelenken zu reduzieren. Darüber hinaus enthält diese Diät Wirkstoffe wie Glucosamin, Chondroitinsulfat, die wichtige Baustoffe der Gelenkknorpel enthalten. 
Sie können auch gesunde Hunde mit PETMAN RAW JOINT BALANCE füttern. Bei Rückfragen wenden Sie sich an Ihren Tierarzt.

Es erfüllt sowohl rechtliche als auch wissenschaftliche Anforderungen an alle diätetischen Lebensmittel zur Unterstützung des Gelenkstoffwechsels bei Osteoarthitis bei Hunden.

Eigenschaften:

  • Ist mit zusätzlichen Omega-3-Fettsäuren angereicherten / EPA im Rahmen der Richtlinie 2008/38 EG für bestimmte voedingsdoel.16 Die Omega-3-Fettsäure und EPA-Gehalt jeweils 3,52% und 0,59% auf Trockensubstanz bestimmt Futtergrundlage 
  • Grünlippmuschelkonzentrat und Fischknorpelpulver, Glucosamin und Chondroitinsulfat, die natürlichen Bausteine ​​des Knorpels
  • Mit zusätzlichem Gelatinehydrolysat (1%) zur Unterstützung der Gelenkfunktion.
  • Zusätzliche Antioxidantien wie Vitamin A und E unterstützen den Körper bei der Bekämpfung von oxidativen Schäden
  • Ergänzt mit L-Carnitin zur Unterstützung der Fettverbrennung bei Übergewicht.
  • Eine Mischung aus Gemüse und präbiotischen Fasern unterstützt eine gesunde Darmfunktion.
  • PETMAN RAW Mobilitäts Diät ist garantiert frei von künstlichen Farb-, Geschmacks- oder Konservierungsstoffen.

Zusammensetzung:
Rind-Fleischerzeugnis (Lunge, Niere, Pansen, Herz,
Leber) 34%, Huhn-Fleischerzeugnis (Muskelfleisch,
Karkasse) 32%, Lachs 8%, Brokkoli, Reis, Endivie,
getr. Rote Bete, Karotte, Leinöl, Fischöl, getr. Chicoree,
getr. Futterrübe, Gelatine hydrolysat, Zellulose,
Mineralstoffe, Fischknorpelpulver, Muschelkonzentrat,
Chondroitinsulfat.

Analytische Bestandteile/Analytical
constituents: Protein 13,6%, Fettgehalt/
Fat content 10,1%, Rohfaser/Crude fiber
1,9%, Rohasche/Crude ash 2,6%, Feuchte/
Moisture 65,6%, Calcium 0,50%,
Phosphor/Phosphorus 0,35%, Omega 3
Fettsäuren/Oméga-3 1,25%, EPA 0,21%,
Vitamin E 253 mg/kg.

Zusatzstoffe: Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe/kg:
Vitamin A: 6500 IE

Vitamin D3: 650 IE

Vitamin E: 250mg

Eisen (Eisen(II)-sulfat-monohydrat): 50mg

Jod (Calciumjodat, wasserfrei): 0,75mg

Kupfer (Kupfer(II)-sulfat, Pentahydrat): 5,0mg

Mangan (Mangan(II)-sulfat, Monohydrat): 20mg

Zink (Zinksulfat, Monohydrat): 50mg

Selen (Natriumselenit): 0,15mg

L-Carnitin: = 0,02% (=200mg/kg)

Alleinfuttermittel für erwachsende Hunde.

Ihr Tierarzt hat festgestellt, dass Ihr Hund an Gelenkverschleiß leidet. PETMAN RAW JOINT BALANCE kann Ihren Hund dabei unterstützen, Schmerzen und Steifheit der Gelenke zu reduzieren.

PETMAN RAW JOINT BALANCE ist auch einsetzbar bei:
- Hunden mit geringem Appetit
- Hunden mit übermäßigem Muskelverlust aufgrund von Herzproblemen und Tumoren
- Hunden mit speziellem Fellproblemen wie Ichtyose (genetische Hauterkrankung)
- Hunden mit erhöhtem Proteinverlust über den Magen-Darm-Trakt

Die Fütterungshinweise beinhalten Richtwerte für Tagesrationen. Individuelle Anpassungen an das tatsächliche Körpergewicht werden als Zwischenwerte abgeleitet, weitere Schwankungen sind je nach Alter, Unterbringung und Aktivität möglich. Vor Gebrauch auftauen und bei Raumtemperatur servieren. Bitte stets frisches Trinkwasser zur Verfügung stellen. Empfohlene Fütterungsdauer: Zunächst bis zu 3 Monaten. Es wird empfohlen, vor der Verwendung oder der Verlängerung der Fütterungsdauer den Rat eines Tierarztes einzuholen. Erfüllt alle Werte von NRC und FEDIAF auβerdem Ernährungsempfehlungen für ausgewachsene Hunde.

Fütterungstabelle Joint

Gelenkverschleiß beim Hund, was bedeutet dies und wie entsteht er? 
Gelenkverschleiß, auch Arthrose genannt, ist bei älteren Hunden sehr häufig und meist chronisch. Mühsames Laufen unter Schmerzen und verminderte Lebensqualität sind die Folge. Beschwerden in den Gelenken können durch die Verwendung von diätischen Futtermitteln verringert werden, die betroffenen Gelenke heilen jedoch nicht mehr.

Tipps zur Unterstützung von Hunden mit Gelenkverschleiß 
- stellen Sie sicher, dass sich Ihr Hund in einem optimalen Zustand befindet und vermeiden Sie bei ihm Übergewicht 
- gehen Sie mit Ihrem Hund täglich mehrmals kurz spazieren anstatt nur eines langen Spazierganges 
- halten Sie den Hund an der Leine und lassen Sie ihn, wenn möglich, auf einer flachen, federnden Oberfläche laufen
- verhindern Sie unkontrollierte oder längere Aktivitäten
- fragen Sie einen Tierphysiotherapeuten nach möglichen Übungen (Passivstraffung, Massage und/oder Wärmetherapie), die die Gelenke unterstützen
- erwägen Sie den Kauf eines orthopädischen Hundebetts für eine bequeme Ruhelage und somit eine Entlastung der Gelenke.

Im Gegensatz zu schmerzstillenden Mitteln, die innerhalb weniger Stunden wirken, benötigen die Wirkstoffe dieses Futters mehrere Wochen, um optimal zu wirken. Nach Beginn der Diät können sich die Verbesserungen bis zu drei Monaten fortsetzen.

Zur Umstellung sollte ein tierärztlicher Rat eingeholt werden!

Veterinary Diets Renal Balance angeschnitten
Neu im Sortiment! Hund RAW Renal Balance Produktinformationen Bezugsquellen Expertentipp

PETMAN RAW RENAL BALANCE ist eine frische Fleischdiät, die speziell für Hunde mit einer chronischen Niereninsuffizienz entwickelt wurde. Der niedrige Proteingehalt verhindert die Ansammlung von Abfallstoffen. Der reduzierte Phosphorgehalt hemmt die weitere Verschlechterung der Nierenfunktion. Aufgrund des hohen Feuchtigkeitsgehaltes nimmt der Hund zusätzlich Flüssigkeit über die Nahrung auf. Dies wirkt sich günstig auf den Flüssigkeitshaushalt des Körpers und die Nierenfunktion aus. Das Futter ist reich an schmackhaftem Pansen, wodurch eine hohe Akzeptanz erreicht wird.

Kalzium-Phosphor-Verhältnis vom Renal Balance liegt bei 1,4:1

 

Eigenschaften:

  • Enthält einen reduzierten Protein- und Phosphorgehalt gemäß der Richtlinie 2008/38 EG für Tierfutter mit besonderem Ernährungszweck.
  • Extra Fischöl, reich an EPA und DHA (1,0% auf DS Basis) und stabilisiert mit extra Vitamin E, wurde hinzugefügt unterstützen die Nierenfunktion und helfen chronische Entzündungen und Sklerose des Nierengewebes zu reduzieren.
  • Wirkt alkalisch auf den pH-Wert im Urin, um einer metabolischen Azidose im Zusammenhang mit Nierenversagen vorzubeugen.
  • Der Fleischgehalt von 52,5% und der Fettgehalt von 12,3% (Produktbasis) trägt zu einer hohen Akzeptanz bei, und eine ausreichende Futteraufnahme durch den Patienten.
  • Der hohe Feuchtigkeitsgehalt des Futters (62,3%) trägt zur Unterstützung des Feuchtigkeitshaushaltes bei.
  • Eine Mischung aus Gemüse und präbiotischen Fasern unterstützt eine gesunde Darmfunktion.

PETMAN RAW Nieren Diät ist garantiert frei von künstlichen Farb-, Geschmacks- oder Konservierungsstoffen.

Zusammensetzung:
Rind-Fleischerzeugnis (Pansen, Niere) 31%, Huhn-
Fleischerzeugnis (Muskelfleisch, Haut) 11%, Enten-
Fleischerzeugnis (Karkasse, Haut) 10,5%, Kartoffel,
Spinat, Apfel, Reis, getr. Karotte, Erbsen, getr. Rote
Bete, Fischöl, getr. Chicoree, rote Johannisbeere, getr.
Futterrübe, Mineralstoffe.

Analytische Bestandteile/Analytical
constituents: Energie /Energy 7900 kJ/kg
(1888 kcal/kg), Protein 8,1%, Fettgehalt/
Fat content 12,3 %, Rohfaser/Crude fiber
2,2%, Rohasche/Crude ash 1,9%, Feuchte/
Moisture 62,3%, Calcium 0,30%,
Phosphor/Phosphorus 0,21%, Natrium/
Sodium 0,08%, Kalium/Potassium 0,26%,
EPA/DHA 0,35%.

Zusatzstoffe: Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe/kg:
Vitamin A: 6500 IE

Vitamin D3: 650 IE

Vitamin E: 250mg

Eisen (Eisen(II)-sulfat-monohydrat): 50mg

Jod (Calciumjodat, wasserfrei): 0,75mg

Kupfer (Kupfer(II)-sulfat, Pentahydrat): 5,0mg

Mangan (Mangan(II)-sulfat, Monohydrat): 20mg

Zink (Zinksulfat, Monohydrat): 50mg

Selen (Natriumselenit): 0,15mg

 

Alleinfuttermittel für erwachsende Hunde

PETMAN RAW RENAL BALANCE ist auch einsetzbar bei:
- bei spezifischen Blasensteinen (z.B. Cystinsteine, Urate oder Calciumoxalate)
- bei schlechter Leberfunktion

Bitte beachten: PETMAN RAW RENAL BALANCE ist  nicht geeignet, wenn der Hund einen erhöhten Proteinbedarf hat, beispielsweise während des Wachstums, der Trächtigkeit, der Laktation und bei zusätzlicher Aktivität.

Die Fütterungshinweise beinhalten Richtwerte für Tagesrationen.
Individuelle Anpassungen an das tatsächliche Körpergewicht werden
als Zwischenwerte abgeleitet, weitere Schwankungen sind je nach Alter,
Unterbringung und Aktivität möglich. Vor Gebrauch auftauen und bei
Raumtemperatur servieren. Bitte stets frisches Trinkwasser zur Verfügung
stellen. Empfohlene Fütterungsdauer: Zunächst bis zu 6 Monaten. Es wird
empfohlen, vor der Verwendung oder der Verlängerung der Fütterungsdauer
den Rat eines Tierarztes einzuholen. Erfüllt alle Werte von NRC und FEDIAF
auβerdem Ernährungsempfehlungen für ausgewachsene Hunde.

Fütterungstabelle Renal

Tipps zur Stimulierung der Flüssigkeitsaufnahme beim Hund
- stellen Sie mehrere Wasserbehälter im Haus auf und platzieren Sie diese immer an der gleiche Stelle
- wechseln Sie das Wasser täglich und reinigen Sie die Behälter
- fügen Sie der Nahrung zusätzlich lauwarmes Wasser hinzu, im Verhältnis 1:1 (bei Frischfleischfütterung)
- achten Sie an heißen Tagen auf kühles Wasser, indem Sie es im Laufe des Tages öfters wechseln 
- geben Sie dem Wasser bei jedem Wasserwechsel ein wenig Geschmack in Form eines Eiswürfels mit z.B. Kochflüssigkeit hinzu.

Ihr Tierarzt hat festgestellt, dass Ihr Hund an einer eingeschränkten Nierenfunktion leidet. Hier können Sie erfahren, wie PETMAN RAW RENAL BALANCE die klinischen Symptome einer weniger gut funktionierenden Niere reduzieren kann.

Chronische Niereninsuffizienz beim Hund, was bedeutet das und wie entsteht diese Krankheit?
Die chronische Niereninsuffizienz ist eine Erkrankung, bei der die Nieren nicht optimal funktionieren. Daraus resultiert die Ansammlung von Abfallstoffen im Blut und im Urin. Dies führt zu vermehrtem Durst und Urinieren sowie Übelkeit, Erbrechen und/oder  Appetitlosigkeit. Einmal geschädigte Nieren können nicht mehr vollständig geheilt
werden. Ursachen der Nierenschäden können Entzündungen, Tumore, angeborene Defekte und Blockaden der Harnröhre und des Harnleiters sein. Da das Krankheitsbild
bereits chronisch ist, ist es oft schwierig den primären Nierenschaden festzustellen.


Wie erkenne ich eine eingeschränkte Nierenfunktion beim Hund?
- Vermehrter Durst
- Übelkeit, Lethargie
- Erbrechen, Appetitlosigkeit
- Gewichtsverlust, Mangelzustand

PETMAN RAW Veterinär wurde speziell für die Behandlung von kranken Hunden entwickelt. 

Zur Umstellung sollte ein tierärztlicher Rat eingeholt werden!

Veterinary Diets Urinary Balance angeschnitten
Neu im Sortiment! Hund RAW Urinary Balance Produktinformationen Bezugsquellen Expertentipp

PETMAN RAW URINARY BALANCE ist eine frische Fleischdiät, die speziell für Hunde entwickelt wurde, um vorhandene Harnsteine aufzulösen und die Bildung neuer  Kristalle zu verhindern.
Aufgrund der speziellen Nahrungszusammensetzung entsteht im Urin ein niedriger Säuregehalt, der Kristalle und Steine auflösen kann. Der geringe Gehalt an Phosphor und Magnesium verhindert die Neubildung. Außerdem nimmt der Hund wegen des hohen Feuchtigkeitsgehaltes zusätzlich Wasser auf. Dies wirkt sich günstig auf die Urinproduktion aus und reduziert die starke Urinkonzentration.

Eigenschaften:

  • Enthält gemäß der Richtlinie 2008/38 EG einen moderaten Phosphor- und Magnesiumgehalt für Tierfutter mit besonderem Ernährungszweck.
  • Hat eine nachweisbare ansäuernde Wirkung auf den pH-Wert des Urins (pH 6,2-6,4), um die Bildung von Struvit-Kristallen zu verhindern.
  • Der hohe Feuchtigkeitsgehalt der Nahrung (63,8%) trägt zur Bildung von weniger konzentriertem Urin bei.
  • Eine Mischung aus Gemüse und präbiotischen Fasern unterstützt eine gesunde Darmfunktion.
  • PETMAN RAW Struvitstein Diät ist garantiert frei von künstlichen Farb-, Geschmacks- oder Konservierungsstoffen.

Zusammensetzung: Rind-Fleischerzeugnis (Pansen,
Lunge, Niere, Herz) 46%, Hühnerfleisch 22%, Reis,
Kartoffel, Enten-Fleischerzeugnis (Karkasse) 3%,
Apfel, getr. Karotte, Erbsen, Kartoffelprotein, Rindertalg,
Sonnenblumenöl, Fischöl, getr. Chicoree, rote
Johannisbeere, Spinat, Mineralstoffe.

Analytische Bestandteile/Analytical
constituents: Protein 11,8 %, Fettgehalt/
Fat content 11,2%, Rohfaser/Crude fiber
1,3%, Rohasche/Crude ash 1,8%, Feuchte/
Moisture 63,8%, Calcium 0,26%, Phosphor/
Phosphorus 0,22%, Natrium/Sodium
0,11%, Magnesium 0,029%, Kalium/Potassium
0,25%, Chloride 0,10%, Schwefel/
Sulphur 0,14%.

Zusatzstoffe: Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe/kg:
Vitamin A: 6500 IE

Vitamin D3: 650 IE

Vitamin E: 250mg

Eisen (Eisen(II)-sulfat-monohydrat): 50mg

Jod (Calciumjodat, wasserfrei): 0,75mg

Kupfer (Kupfer(II)-sulfat, Pentahydrat): 5,0mg

Mangan (Mangan(II)-sulfat, Monohydrat): 20mg

Zink (Zinksulfat, Monohydrat): 50mg

Selen (Natriumselenit): 0,15mg

Für erwachsende Hunde.

Ihr Tierarzt hat festgestellt, dass Ihr Hund unter Harngries in Form von Struvitkristallen und/oder Steinen leidet. Hier können Sie erfahren, wie PETMAN RAW URINARY BALANCE beim Auflösen der Kristalle und Steine in der Blase unterstützend helfen kann.

Harnsteine beim Hund, was bedeutet das und wie entsteht diese Krankheit?
Als Harnsteine (Struvit) bezeichnet man Kristalle oder Steine in der Blase. Diese Steine bilden sich aus Magnesium, Ammonium und Phosphat und kommen im Harn des Hundes vor, wenn eine Blasenentzündung aufgrund von Bakterien vorliegt und der Säuregehalt des Harns erhöht ist. Eine Infektion der harnableitenden Wege begünstigt die Bildung der Steine. Die Bakterien bewirken durch ihre Stoffwechseltätigkeit eine Veränderung des Harnmilieus in der Blase. 
Einige im Urin vorhandene Partikel verschmelzen miteinander und Kristalle entstehen. Diese Kristalle können zu Steinen wachsen und in vielen Fällen führen die Steine beim Urinieren zu Schmerzen. In schweren Krankheitsverläufen können die Steine die Harnröhre verstopfen. Daher ist es wichtig, die Bildung von Blasensteinen zu verhindern.

 

Die Fütterungshinweise beinhalten Richtwerte für Tagesrationen.
Individuelle Anpassungen an das tatsächliche Körpergewicht werden als Zwischenwerte abgeleitet, weitere Schwankungen sind je nach Alter, Unterbringung und Aktivität möglich. Vor Gebrauch auftauen und bei Raumtemperatur servieren. Bitte stets frisches Trinkwasser zur Verfügung stellen. Empfohlene Fütterungsdauer: Zunächst bis zu 6 Monaten. Es wird empfohlen, vor der Verwendung den Rat eines Tierarztes einzuholen. Erfüllt alle Werte von NRC und FEDIAF auβerdem Ernährungsempfehlungen für ausgewachsene Hunde.

Fütterungstabelle Urinary

Hat der Hund eine Blasenentzündung?
Oftmals ist eine bakterielle Infektion eine Hauptursache für die Bildung von Harnsteinen und es muss vor allem untersucht werden, ob eine Entzündung vorliegt. Dazu entnimmt der Tierarzt Urin direkt aus der Blase und untersucht diesen.

Dieses Futter ist nicht für alle Hunde uneingeschränkt geeignet. Bei folgenden  Gesundheitszuständen, raten wir von einer Fütterung ab:
- bei Hunden mit eingeschränkter Nieren-oder Leberfunktion
- bei Hunden mit erhöhtem Risiko zur Blasensteinbildung
- bei Hunderassen, die eine genetische Sensibilität für die Entwicklung von Harnsteinen haben
- bei Hunden im Wachstum

TIPPS für eine hygienische Urinentnahme
- sorgen Sie für ein sauberes Behältnis mit Deckel zum Auffangen des Urins
- bitten Sie jemanden um Hilfe, der beim Ausgehen den Hund an der Leine führt, damit Sie beide Hände frei haben
- nicht den ersten Urinstrahl auffangen
- sammeln Sie keinen Urin vom Boden, denn wegen der Verschmutzung kann eine Infektion schlechter erkannt werden
- den Urin kühl aufbewahren
- den Urin innerhalb von 4 Tagen vom Tierarzt untersuchen lassen

PETMAN RAW Veterinär wurde speziell für die Behandlung von kranken Hunden entwickelt. 

Zur Umstellung sollte ein tierärztlicher Rat eingeholt werden!

Veterinary Diets Weight Balance angeschnitten
Neu im Sortiment! Hund RAW Weight Balance Produktinformationen Bezugsquellen Expertentipp

PETMAN RAW WEIGHT BALANCE ist ein frisches Futter, das speziell entwickelt wurde, um Hunde bei der Gewichtsabnahme zu unterstützen. Dieses Futter enthält wenig Fett, dafür jedoch einen hohen Faser-und Feuchtigkeitsgehalt sowie zusätzlich Eiweiß, Vitamine und Mineralstoffe, die Ihren Hund optimal versorgen. Der relativ niedrige Kohlenhydratgehalt gewährleistet, dass der Blutzucker bei Hunden mit Diabetes konstanter gehalten werden kann.

Eigenschaften:

  • Enthält einen moderaten Energie- und Fettgehalt, um den Gewichtsverlust zu unterstützen. Der Energiegehalt ist mehr als 23% niedriger als bei dem Komplett Menü - All Life Balance, was bedeutet, dass etwa ein Viertel dieser Nahrung für die gleiche Energiezufuhr ausreichend ist.
  • Enthält einen erhöhten Gehalt an löslichen und unlöslichen Ballaststoffen, für eine ausreichende Magenfüllung und ein länger anhaltendes Sättigungsgefühl.
  • Enthält einen erhöhten Proteingehalt, um den Verlust von Muskelmasse während der Gewichtsabnahme zu reduzieren. Wissenschaftlich wurde gezeigt, dass bei Hunden der Anteil des Fettverlusts im Vergleich zum Muskelabbau höher war bei einer proteinreichen (47,5%) Diät verglichen mit einem Standardproteingehalt (23,8%).
    Auf Trockenbasis beträgt der Proteingehalt der Sorte "PETMAN RAW Gewichtsreduktion" 47%.
  • Enthält einen reduzierten Gehalt an Kohlenhydraten und ausgewählten Rohstoffen mit langsamer abbaubaren Kohlenhydraten (Erbsen, Mais), um die Glukoseversorgung zu regulieren. Der Stärkegehalt auf Trockensubstanzbasis beträgt 9%.
  • Enthält zusätzliches L-Carnitin zur Unterstützung der Fettverbrennung.
    Die Forschung hat gezeigt das 
    diätetische Nahrung, die mit 300 mg / kg Trockensubstanz zu L-Carnitin ergänzt wurde, wirksamer bei der Unterstützung der Gewichtsreduktion erwiesen hat als die gleiche Diät ohne L-Carnitin.
    Der Carnitingehalt von "PETMAN RAW Gewichtsreduktion" ist 950 mg / kg DS.

Zusammensetzung:
Rind-Fleischerzeugnis (Pansen, Lunge, Niere, Herz)
38 %, Huhn-Fleischerzeugnis (Muskelfleisch,
Karkasse) 24 %, Spinat, Erbsen, Reis, Mais, Zellulose,
getr. Rote Bete, getr. Chicoree, getr. Futterrübe, Sonnenblumenöl,
Fischöl, Mineralstoffe,
Chondroitinsulfat, L-Carnitin.

Analytische Bestandteile/Analytical
constituents: Umsetzbare Energie/Energy
5830 kJ/kg (1390 kcal/kg), Protein 14,8%, Fettgehalt/Fat content 6,3%, Rohfaser/
Crude fiber 2,6%, Rohasche/Crude ash
2,3%, Feuchte/Moisture 68,3%, Calcium
0,43%, Phosphor/Phosphorus 0,32%,
Stärke/Starch 2,9%, Gesammtzucker/
Total Sugar 2,0%.

Zusatzstoffe: Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe/kg:
Vitamin A: 8125 IE

Vitamin D3: 813 IE

Vitamin E: 313mg

Eisen (Eisen(II)-sulfat-monohydrat): 63mg

Jod (Calciumjodat, wasserfrei): 0,94mg

Kupfer (Kupfer(II)-sulfat, Pentahydrat): 6,3mg

Mangan (Mangan(II)-sulfat, Monohydrat): 25mg

Zink (Zinksulfat, Monohydrat): 63mg

Selen (Natriumselenit): 0,19mg

L-Carnitin: = 0,03% (=300mg/kg)

Alleinfuttermittel für Hunde

Dein Tierarzt hat festgestellt, dass sich Ihr Hund in einem nicht optimalen Zustand befindet. Möglicherweise hat Dein Hund Probleme den Zuckerspiegel richtig zu regulieren. 
Hunde können, wie Menschen, zu schwer werden. Ein zu hohes Gewicht kann sich negativ auf die Gesundheit und die Lebenszufriedenheit des Hundes auswirken. Daher ist es wichtig, dem Hund wieder zu einem normalen Gewicht zu verhelfen. Gründe für Übergewicht sind vielfältig:
- zu viel Futter und Extras
- zu wenig Bewegung
- geringerer Energiebedarf durch Sterilisation oder Kastration
- weniger Aktivität im Alter

 

Die Fütterungshinweise beinhalten Richtwerte für Tagesrationen.
Individuelle Anpassungen an das tatsächliche Körpergewicht werden
als Zwischenwerte abgeleitet, weitere Schwankungen sind je nach Alter,
Unterbringung und Aktivität möglich. Vor Gebrauch auftauen und bei
Raumtemperatur servieren. Bitte stets frisches Trinkwasser zur Verfügung
stellen. Empfohlene Fütterungsdauer: Bis zum Erreichen des angestrebten
Körpergewichts. Es wird empfohlen, vor der Verfütterung den Rat eines
Ernährungsberaters einzuholen. Erfüllt alle Werte von NRC und FEDIAF
auβerdem Ernährungsempfehlungen für ausgewachsene Hunde.

Fütterungstabelle Weight Balance

Ein gesundes Gewicht ist wichtig:
- Dein Hund fühlt sich wohler
- vermindertes Risiko, Gelenkschmerzen zu entwickeln
- geringere Wahrscheinlichkeit von Tumoren, Herz und Atemwegserkrankungen,  Diabetes, Lebererkrankungen und Infekte treten seltener auf

Wie viel Futter Dein Hund zum Abnehmen braucht, hängt von seinem aktuellen Gewicht und dem angestrebten Gewicht ab. Dein Tierarzt wird mit Dir einen speziell auf Deinen Hund abgestimmten Ernährungs-und Bewegungsplan erstellen, um sicherzugehen, dass der Gewichtsverlust des Hundes in einem angemessenen Zeitraum erfolgt.

Tipps für ein erfolgreiches Abnehmen:
- folgen den Anweisungen des Tierarztes
- fütter so wenig Leckerlis wie möglich; auch keine Tischreste
- deine ganze Familie, auch die Kinder, sollen in den Abnehmprozeß eingebunden werden, damit nicht zusätzlich gefüttert wird
- lege fest, wer den Hund füttert, damit er nicht von mehreren Personen etwas bekommt
- wiege den Hund regelmäßig (1-2 mal wöchentlich), damit die Futtermenge bei Bedarf angepasst werden kann
- achten auf regelmäßige Bewegung und bauen Sie diese langsam auf; ggf. konsultiere Deinen Ihren Tierarzt für geeignete Bewegungsempfehlungen
- seie konsequent und ignoriere das Betteln; es ist nicht schlimm, dass der Hund weniger Futter und Extras bekommt, schlimmer ist, wenn seine Gesundheit unter Übergewicht leidet
- sollte Dein Hund trotz aller Ratschläge nicht genug an Gewicht verlieren, kann es auch ein Stoffwechselproblem geben, das einen erneuten Tierarztbesuch notwendig macht

Zur Umstellung sollte ein tierärztlicher Rat eingeholt werden!

BARF-Ratgeber

Möchtest du mehr Infos zum BARFen allgemein? Dann bekomme unseren kostenlosen BARF-Ratgeber direkt auf deine E-Mail.

BARF-Ratgeber kostenlos anfordern!