Fische richtig ernähren! Das richtige Futter für deinen Fisch

So findest Du das richtige BARF-Futter für deine Fische

gestreifter Fischschwarm im offenen Meer

 

Aquarienfische werden folgenden Gruppen zugeordnet:

 

HERBIVORE

Fische

Pflanzen- und

Allesfresser

sollten überwiegend mit

pflanzlicher Kost versorgt

werden

OMNIVORE

Fische 

Allesfresser

Sie ernähren sich von Insekten-

larven, Krebstieren, kleinen

Fischen und Fleisch

Carnivore

Fische

Fleischfresser

sind am einfachsten zu ernähren,

weil sie praktisch alles fressen,

was man ihnen anbietet

 

Jungfische aller Arten brauchen mehr Eiweiß als erwachsene Tiere. In der Natur ernähren sie sich u. a. von kleinen Insektenlarven, kleinen Krebstierchen und von Algen.

Wichtig ist, dass die Fische im Aquarium abwechslungsreich ernährt werden.

Die Futtermenge findet der verantwortungsbewusste Halter mit der Zeit selbst heraus, wobei ein Zuviel ebenso schädlich ist wie zu wenig Futter. Da die Tiere in der freien Natur ihre Nahrung selbst suchen müssen, besteht dort kaum die Gefahr einer Überversorgung. 

Tiefgekühltes BARF Futter für Fische ist kein Problem, im Gegenteil

Durch Tiefkühlung bleiben im Gegensatz zur Trocknung etc. alle Vitamine und Mineralien des Futters erhalten.

Geben Sie die benötigte Menge aus dem Blister, Dose oder aus der Flachtafel tiefgekühlt ins Aquarium.

Die Fische fressen die Futterteilchen im Augenblick des Tauens. Keine Angst – sie erkälten sich nicht dabei!

Drücke immer nur kleine Portion Fischfutter wie eine Tablette aus dem praktischen Blister. 

Bei den als ganzes Futtertier verpackte Waren entnimmst Du aus der wiederverschießbaren Packung die gewünschte Menge an einzelnen Futtertieren.

Als Alternative ist das Auftauen in einer Schale problemlos möglich.

Taust du die Portion im Kühlschrank auf, dann bitte NICHT unter fließendem Wasser auftauen, denn dabei werden wichtige Nährstoffe ausgespült!

Entferne bitte die Futterreste spätestens nach 10 Minuten, sonst belasten sie die Wasserqualität!

 

 

 

 

 

BARF-Ratgeber kostenlos anfordern!