Natürliches Tierfutter
für deine Lieben
Mit BARF-Produkten von Petman für Hund und Katze. Warum BARFen? BARF-Infos Kostenlos anfordern!

Was ist barfen denn überhaupt?

Mehr lesen

Barf ist ein Konzept, welches auf dem Fehlen von künstlichen Zusätzen beruht. Es ist nachweislich gesünder für dein Haustier - auch bei Allergien. Wenn du BARFst, kannst du Rationen und die Mischung der Bestandteile des Futters genau an dein Haustier anpassen. Das ist nicht nur gesünder, sondern auch sparsamer.

Warum ist BARF die bessere Alternative als Fertig Hundefutter?

So wie wir Menschen gern Abwechslung bei unserer Ernährung möchten, können Haustiere auch etwas Variation vertragen. Die Knochenfütterung befriedigt außerdem das Kaubedürfnis, sodass dein Haustier ausgeglichener und konzentrierter ist. Deshalb macht BARFen Spaß und schmeckt gut.

Frage doch dein Tier - "magst Du BARF?"

Am besten ist ein Test. Niemand kennt dein Tier besser als du selbst. Du wirst merken, ob deinem Tier Barf besser schmeckt. Jede Tierart hat in der Wildnis ihre natürliche Nahrungsquelle.

Deshalb ist BARF für alle Tiere geeignet und gleichzeitig die bessere Wahl.


👉 1-2-dry-BARF - das neue "immer dabei" BARF!

1-2-dry-BARF: 6 Öle, 3 Gemüse-Obst Varianten und sechs gefriergetrocknete Fleischsorten zaubern im nu über 100 verschiedene Mischungen für deinen Hund. Es bietet durch vielfältige Kombinationsmöglichkeiten von gefriergetrocknetem Fleisch mit Gemüse-Obst-Mischungen und Ölen eine optimale artgerechte Ernährung im Rahmen des BARF-Prinzips (Biologisch-Artgerechte Roh-Fütterung).
 
So kannst du auf die individuellen Bedürfnisse deines Hundes eingehen, täglich variieren und immer eine gesunde und abwechslungsreiche Futterration zusammenstellen, auch unter Berücksichtigung eventueller Unverträglichkeiten. 
 
Egal, wie du die 3 Einzelkomponenten (1 = Öl / 2 = Gemüse-Obst-Mischung und dry = gefriergetrocknetes Fleisch) kombinierst, das umfangreiche Sortiment enthält immer alle wichtigen Vitamine und Nährstoffe, die dein Hund benötigt. 
 
Die wichtige Mineralstoffmischung, die deinen Liebling mit allen Vitaminen und Nährstoffen versorgt, ist praktischerweise der Fleischkomponente (dry) bereits beigefügt.
 

👉 NEU: Die kostenfreie Ernährungshotline

Neu bei uns!
Du hast Fragen zur Umstellung auf BARF, Probleme bei der jetzigen Ernährung deines Hundes oder Katze? 

Wir dürfen als Unternehmen dazu keine, über die allgemeine Fütterungsempfehlungen hinaus gehende Beratung geben.

Um Dich mit Deinen Fragen jedoch nicht alleine zu lassen, fragst Du am besten unsere externen Ernährungsexperten für Hunde und Katzen, bestehend aus Ernährungsexperten und Diätetikern der Veterinär- und Komplementärmedizin, sowie Tierpsychologen.

Wir bieten euch daher jetzt eine 15 min kostenfreie Ernährungsberatung rund um das Thema BARF an. Tel.: 0202-2474420
 

Zur Seite

👉 BARFEN ist nicht für die Katz

Im Ernährungsbereich BARFEN werden für Katzen drei weitere hochwertige BARF-In-One Sorten als Alleinfutter angeboten.

Die Geschmacksrichtungen Rind-Lamm, Huhn-Perlhuhn und Truthahn-Kabeljau.

BARF-In-One, die echte Vollnahrung für die erwachsene Katze mit Allem, was das Tier in der freien Natur zu sich nehmen würde. Fix und fertig zusammengestellte Mischung aus viel Rindfleisch, Gemüse, Obst, Ölen und Fetten und einer perfekt auf die Bedürfnisse der Hauskatze abgestimmten Mineralstoffmischung. 


Hier zum BARF-In-One Katze

BARF-Ratgeber kostenlos anfordern!