Eiweiss und Fettgehalt im Geflügel

mit Angaben zu Rohprotein/Rohfett

Tabellarische Übersicht zu wertbestimmenden Bestandteilen in ausgewählten Fleischsorten und Innereien gängiger Tierarten, bezogen auf die Frischsubstanz des für Menschen verzehrfähigen Anteils Geflügelfleisch.

 

Fleischart Eiweißgehalt in % Fettgehalt in % Bemerkungen oder Besonderheiten
Strauß (Durchschnittswerte) 27,4 1,3  
       
Ente (Durchschnittswerte) 18,0 - 18,1 16,91 - 17,2 2 % Linolsäure
       
Fasan (Durchschnittswerte) 22,45 - 23,8 4,75 - 6,55  
       
Gans (Durchschnittswerte) 15,7 – 15,75 31,0 , 31,65  
       
Huhn (ganzes Brathuhn) 17,0 – 21,0 5,6 – 13,0 227 mg/100 g Arachidonsäure
Huhn (Suppenhuhn Durchschnittswerte) 18,5 – 18,52 19,75 - 20,3 850 mg/100 g Arachidonsäure
Huhn (Brust) 22,2 – 23,0 0,9 – 6,2 höhere Fettwerte = Brust mit Haut.
95 mg/kg Glutathion
Huhn (Schlegel, Keule) 17,3 – 21,0 3,0 – 23,7 je nach Hautanteil
Huhn (Leber) 19,2 - 22,0 4,7 – 5,0 33 mg/100 g Vitamin A
Huhn (Herz) 17,3 5,83  
       
Taube (Durchschnittswerte) 16,99 - 20,9 9,5 – 19,66  
       
Truthahn (Durchschnittswerte) 20,2 – 22,4 6,79 – 8,5 je nach Alter
Truthahn (Brust o. Haut) 24,1 0,99  
Truthahn (Keule, Schlegel) 20,5 3,61  
       

 

 

Expertenwissen GRATIS:

BARF-Ratgeber kostenlos anfordern!